Jamal Musiala Eltern Herkunft

Jamal Musiala Eltern Herkunft

Jamal Musiala Eltern Herkunft

Jamal Musiala Eltern Herkunft
Jamal Musiala Eltern Herkunft

Jamal Musiala (* 26. Februar 2003) ist ein deutscher Fußballexperte, der als offensiver Mittelfeldspieler für die Bundesliga-Mitglieder Bayern München und die deutschlandweite Nationalmannschaft spielt.

Musiala wurde in Deutschland als Sohn eines britisch-nigerianischen Vaters und einer deutschen Mutter geboren und wuchs speziell in England auf bei der UEFA Euro 2020

Musiala wurde in Stuttgart als Sohn eines britisch-nigerianischen Vaters und einer deutschen Mutter geboren. Er lebte bis zum Alter von sieben Jahren in Fulda, bevor er mit seiner eigenen Familie nach England zog, wo er die meiste Zeit seiner prägenden Jahre verbrachte er besuchte die Whitgift School in Croydon. Er war die meiste Zeit seiner Jugend an der Chelsea-Akademie.

Im Juli 2019 verließ Musiala im Alter von 16 Jahren Chelsea, um sich für den Bundesligisten Bayern München zu verpflichten. Liga. Am 20. Juni 2020 gab er gegen Freiburg sein Bundesliga-Debüt und ist mit 17 Jahren und 115 Tagen der jüngste Spieler, der in der Bundesliga für die Bayern in Form gebracht wurde. Am 18. September 2020 erzielte Musiala beim 8:0-Sieg gegen Schalke sein erstes Bundesliga-Tor und wurde mit 17 Jahren und 205 Tagen zum jüngsten Torschützen der Bayern und brach damit das bisherige Dokument des 18-jährigen 12-Tage-Alters Roque Santa Cruz.

Jamal Musiala Eltern Herkunft
Jamal Musiala Eltern Herkunft

Am 3. November gab Musiala alternativ zu Thomas Müller beim 6:2-Auswärtssieg gegen Red Bull Salzburg sein Champions-League-Debüt. Am 23. Februar 2021 erzielte Musiala sein erstes Champions-League-Tor beim 4:1-Auswärtssieg über Lazio im Hinspiel des Achtelfinals und wurde damit der jüngste Torschütze des Wettbewerbs sowohl englischer als auch deutscher Nationalität. Am 5. März unterschrieb er seinen ersten Expertenvertrag beim FC Bayern München bis 2026.

Im November 2020 wurde Musiala zum ersten Mal für seine Qualifikationsspiele zur UEFA-U21-Europameisterschaft 2021 in den englischen Kader der U21 berufen. Er gab sein U21-Debüt als Ersatz für die Dauer eines 3-1 Sieg über Andorra unter 21 im Molineux-Stadion am 13. November 2020. Sein erstes Tor unter 21 erzielte er bei einem Fünf-Null-Sieg über Albanien im Molineux-Stadion in der Revolutionären Organisation am 17. November 2020 -21-Jahre gab der Deutsche Fußball-Bund bekannt, dass er die Verfolgung von Musiala eingestellt habe, wobei die Youngster-Crew Meikel Schonweitz anweist: “Er hat uns sicherlich signalisiert, dass er derzeit sein Schicksal bei den englischen Landesgruppen sieht. Wir akzeptieren seine Wahl und wollen ihn alle.” die Geldstrafe für seinen tragenden Beruf.Musiala hatte früher angegeben, dass er sich in der Jugendphase für England wohler fühlte als für Deutschland, da er als Fußballer bei Chelsea mit ot . aufwuchs ihre englischen Spieler, während er für Deutschland keinen der Gegenspieler mehr erkannte.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *